RUB » IT.SERVICES » eCampus » Lehrende » Campus » FAQ

FAQ für Mitarbeiter



Verfügbarkeit



Sicherheit



Lehrveranstaltungen und Anmeldungen



Leistungen



Notenvergabe



Antworten

1. Kann der eCampus orts- und zeitunabhängig genutzt werden?

Ausgehend von der Anforderung, den eCampus orts- und zeitunabhängig nutzen zu können, hat die RUB ein IT-Sicherheitskonzept entwickelt. Die Anforderungen daran wurden mit dem Datenschutzbeauftragten der RUB erstellt und abgenommen. Darin enthalten ist insbesondere die Möglichkeit einer höheren Sicherheitsstufe bei der Anmeldung an das eCampus-System. Neben der üblichen 1-Faktor Authentifizierung mit RUB LoginID und Passwort können Sie auch die 2-Faktor Authentifizierung per RUB LoginID, Passwort und Sicherheitscode aus dem Smartphone für Ihren Account einstellen. Diese Maßnahmen wurden ergriffen, um den aktuellen Entwicklungen im Bereich der IT-Security und dem geforderten Sicherheitsniveau auch langfristig gerecht zu werden.
Mitarbeiter*innen erreichen die eCampus Dienste allerdings nur per 2-Faktor Authentifizierung. Diese ist aus Sicherheitsgründen Pflicht. Ein Login per 1-Faktor Authentifizierung bringt die Mitarbeiter*innen zu einer Hinweismeldung.
Zum Seitenanfang

2. Wie melde ich mich am eCampus an?

Seit August 2021 können Mitarbeiter*innen an der Ruhr-Universität Bochum die neue 2-Faktor-Authentifizierung für ihre RUB-LoginID einrichten. Mit dem neuen Verfahren ist die Chipkarte für Anmeldungen am eCampus und am Identity-Management-Portal der RUB nicht mehr nötig. Über eine App auf dem Smartphone wird ein Einmalpasswort angezeigt, das zusätzlich zur RUB-LoginID und dem dazugehörigen Passwort eingegeben werden muss. Dieses zweite Passwort sorgt für zusätzliche Sicherheit und ist über das Smartphone jederzeit und überall abrufbar.
Um die eCampus-Dienste nutzen zu können, müssen Mitarbeiter*innen die 2-Faktor-Authentifizierung nutzen. Ein Login per 1-Faktor-Authentifizierung ist in diesem Fall nicht möglich.
Alle Informationen und Anleitungen finden Sie hier.
Zum Seitenanfang

3. Bei der Anmeldung wird mein zweiter Faktor vom Smartphone nicht akzeptiert. Was muss ich tun?

Wenn Sie bei der Anmeldung immer wieder (wie in einer Schleife) aufgefordert werden den Sicherheitscode aus Ihrem Smartphone einzugeben, dann stimmen die Systemzeiten von Smartphone und Computer vermutlich nicht überein.
Achten Sie darauf, dass sich Ihr Computer und Ihr Smartphone in der gleichen Zeitzone befindet (z.B. Mitteleuropäische Zeit = UTC+1 oder Mitteleuropäische Sommerzeit = UTC+2). Nur dann wird der zeitbasierte Sicherheitscode aus dem Smartphone auch vom Computer akzeptiert.
Zum Seitenanfang

4. Sollte ich mir auf meinem privaten Computer eine lokale Firewall installieren?

Der eCampus WebClient an sich benötigt keine Firewall. Um die Sicherheit Ihres Rechners zu erhöhen, raten wir aber generell zur Nutzung einer Firewall. Informationen zur PC-Grundsicherung erhalten Sie online auf der Homepage zur PC-Grundsicherung der Stabsstelle für Informationssicherheit der Ruhr-Universität.
Zum Seitenanfang

5. Ich werde in fremden Veranstaltungen als Dozent*in aufgeführt. Wie erfahre ich davon?

Wenn Sie sich mit dem Recht „Hauptbenutzer“ in Campus einloggen, sehen Sie, für welche Veranstaltungen Sie als dozierende Person eingetragen wurden.
Zum Seitenanfang

6. Was können Studierende tun, wenn sie sich am eCampus System nicht anmelden können?

Wenn Studierende sich am eCampus System nicht anmelden können, dann können sie ein Helpdeskticket aufgeben oder sich persönlich an das Helpdesk-Team wenden.
Zum Seitenanfang

7. Erfahre ich, was in meinem Namen geschieht? (Stellvertreter)

In dem Moment, in dem Sie mit einer Person eine Stellvertreterregelung vereinbaren, drücken Sie dieser Person Ihr volles Vertrauen aus – diese Person kann ab diesem Zeitpunkt in Ihrem Namen im System arbeiten.
Zum Seitenanfang

8. Wer kann die von mir vergebenen Noten einsehen?

Meine Stellvertreter*innen (siehe Stellvertreterregelung), die/der Fachkoordinator*in, die/der Prüfungsadministrator*in, das Prüfungsamt und die/der Fachberater*in für jeweils eine studierende Person und die Studierenden selbst ihre jeweils eigenen Noten.
Zum Seitenanfang