Gültigkeit der RUBCard verlängern
RUB » IT.SERVICES » RUBCard » Gültigkeit der RUBCard verlängern

Gültigkeit der RUBCard verlängern

Aus sicherheitstechnischen Gründen und zum Schutz vor Missbrauch befinden sich auf Ihrer RUBCard elektronische Zertifikate. Diese haben eine Gültigkeit von 3 Jahren. Nach dieser Zeit wird die Karte ungültig, es sei denn, Sie verlängern die Zertifikate und somit auch die RUBCard.




Woher weiß ich, ob ich betroffen bin?

Es gibt mehrere Arten, herauszufinden, wann die RUBCard ihre Gültigkeit verliert.

  1. Sie sind per E-Mail darüber informiert worden, dass Ihre Zertifikate bald ablaufen.

  2. Sie melden sich wie gewohnt im RUBICon an. Dieser bemerkt nach PIN-Eingabe, dass Ihre Zertifikate bald ablaufen und leitet Sie automatisch auf diese Aktualisierungsseite um.

Wo kann ich die RUBCard verlängern?

Verlängern können Sie Ihre RUBCard an den öffentlichen Studierendenterminals

  • in der Universitätsverwaltung (UV),
  • der Universitätsbibliothek (UB),
  • im Studierenden Service Center (SSC),
  • im Servicecenter der IT.SERVICES (NA 02/297),
  • in der der CIP – Insel des Rechenzentrums (NA 02/254),
  • und an Ihrem privaten Computer, sofern dieser die technischen Voraussetzungen erfüllt.

weiter zur Zertifikatsverlängerung