POS

Spätestens, wenn ein Student in die Abschlussphase seines Studiums kommt, werden die abgeschlossenen Module durch die Zuordnung der Module zum Studiengang über die Campus-POS-Schnittstelle nach POS übertragen. *

In den Prüfungsämtern werden die prüfungsrelevanten Module markiert und die Abschlussprüfungen und Abschlussarbeiten erfasst. Fachkreditpunkte und Fachnote sowie die Abschlussnote werden automatisch berechnet. Die Nummern der Prüfungen in POS folgen einer fachübergreifenden Systematik.

Zusätzlich steht den Prüfungsämtern mit PrintIX ein Drucktool zur Verfügung, mit welchem auf Basis der Daten eines Studierenden in POS zahlreiche Anschreiben, Bescheide, Listen sowie die Abschlussdokumente erstellt werden können.

Die softwaretechnische Abbildung der Prüfungsordnungen basiert auf den veröffentlichten Prüfungsordnungen (Amtliche Bekanntmachungen) und im Falle der kombinierten Studiengänge (2-Fach Bachelor, 2-Fach Master, Master of Education) zusätzlich auf den fachspezifischen Bestimmungen. In POS entsteht so pro Fach und Abschluss eine softwaretechnische Abbildung des Regelwerks aus Prüfungsordnung und fachspezifischen Bestimmungen.

Eine Liste der so unterstützten Studiengänge mit den jeweils abgebildeten fachspezifischen und bei den kombinierten Studiengängen fachübergreifenden Informationen/Regeln können Sie hier einsehen:

* In wenigen Fächern gibt es noch Umsetzungen, die nicht an Campus gekoppelt sind, bei denen also die gesamte Leistungserfassung in POS erfolgt. Als Drucktool steht für diese Umsetzungen die Anwendung POS-Druck zur Verfügung.

Administration:
Die technische Administration sowie die Benutzverwaltung erfolgt durch IT.SERVICES | Studium und Lehre.

Technische Voraussetzung:
Die Nutzung von POS erfolgt über Citrix. Dafür benötigen Sie den aktuellen Receiver der Firma Citrix, den Sie auf Ihrem PC installieren müssen. Hier können Sie eine Installationsanweisung anfordern.

Zugang:
Den Zugang zu POS können Sie hier beantragen.

Systematik der Prüfungen in POS:
Zusätzlich zu den fachspezifischen Modultypen finden sich in POS die folgenden Prüfungen, die für alle kombinierten und die meisten 1-Fach Studiengänge gleich sind:

  Bachelor Master
Schwerpunkt (sofern vorhanden) 8999 999
Mündliche Prüfungen 9010, 9011 1010, 1011, 1012, 1013
Schriftliche Prüfungen 9015, 9016 1015, 1016, 1017, 1018
Fach-Kreditpunkte 9040 1040
Fachnote 9030 1030
Abschlussarbeit 9020 1020
Abschluss 9000 1000