RUB » UV » Suchtberatung

Suchtbeauftragte

Suchtbeauftragte: Melanie Braß (Dipl.-Sozialpädagogin, Sozialtherapeutin / Sucht)

Stabsstelle Arbeitsmedizin und Sozialberatung
Gebäude: NB, 04 / 45, Universitätsstr. 150, 44801 Bochum

Telefon: 0234-32-29132

E-Mail: betriebliche-sozialberatung@uv.rub.de



Die Suchtbeauftragte leitet die betriebliche Suchtberatung. Sie koordiniert die Arbeit der Betrieblichen Ansprechpartner Sucht.

Ein Arbeitsschwerpunkt ist die Beratung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Personalverantwortung, wenn deren Mitarbeiter auffälliges Verhalten am Arbeitsplatz zeigen und der Verdacht von Suchtmittelmissbrauch entsteht. Außerdem unterstützt sie die Vorgesetzten bei der Umsetzung der Dienstvereinbarung zur Suchtprophylaxe und des Interventionleitfadens an der RUB.

Ein weiterer Arbeitsschwerpunkt ist die Unterstützung von betroffenen Beschäftigten und die gemeinsame Erarbeitung von adäquaten individuellen Beratungs- und Behandlungsmaßnahmen.

Zu den Aufgaben gehören ebenfalls Planung und Durchführung von Suchtprophylaxeprogammen.